Therapieangebote

Zur Vermeidung und Verminderung der Pflegebedürftigkeit können Sie sich therapeutische Behandlungsleistungen verordnen lassen. Wir werden bei der Pflegeplanung in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt auf Möglichkeiten der Rehabilitation achten und zur Sicherheit des Rehabilitationserfolges mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten zusammenarbeiten.

Neben dem Programm der AOK-Sturzprophylaxe arbeiten wir mit Therapeuten der Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie zusammen. Diese kommen bei Bedarf auch zu uns ins Haus und sind selbstverständlich frei wählbar.

Seniorenzentrum St. Suitbertus Rheinbrohl

Telefon  02635 9249-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube